Skip to main content

Bauingenieur Betonsanierung (m/w/d)

  • Karlsruhe

ZPP INGENIEURE erbringen seit über 40 Jahren erfolgreich Ingenieurdienstleistungen im Bauwesen. Mehr als 300 Experten sind deutschlandweit an 14 Standorten beratend, planend, prüfend, erhaltend und begutachtend auf allen Gebieten des Bauwesens tätig, vorrangig bei hochkomplexen Bauprojekten. Als anerkannte Spezialisten und zertifizierte Ingenieure mit einem gesamtheitlichen Blick auf das Bauwerk, das Umfeld und die Umwelt stehen die ZPP INGENIEURE ihren Kunden bei Neuplanungen, beim Bauen im Bestand, der Bauwerkserhaltung, der Bauüberwachung oder einem nachhaltigen Lebensdauermanagement zur Seite.

ZPP INGENIEURE hat sich als Teil der international agierenden SOCOTEC Group zukunftsfähig aufgestellt und bildet gemeinsam mit den Unternehmen CANZLER und SCHOLLENBERGER Kampfmittelbergung die europäische Plattform SOCOTEC Deutschland.
 
Zur Verstärkung und Entwicklung unseres Geschäftsbereichs „Bauen im Bestand“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Bauingenieur Betonsanierung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • eigenständige Bearbeitung und Projektabwicklung von Bauprojekten im Bestand, Schwerpunkt Hochbau und Konstruktiver Ingenieurbau
  • Analyse, Bewertung und Planung von Tragwerken sowie Sanierungs-, Instandsetzungs- und Ertüchtigungsmaßnahmen von Konstruktionen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Fachgutachten zur Bewertung der Bausubstanz
  • Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen in enger Zusammenarbeit mit Kunden / Planungspartnern
  • Begleitung der Bauausführung als Fachbauleiter

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen (oder eine vergleichbare Qualifizierung) mit Vertiefung in den konstruktiven Fächern
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich der Tragwerksplanung
  • Erfahrung in der Bearbeitung von anspruchsvollen Bauprojekten im Bestand, idealerweise im Bereich der Sanierung von Stahlbetonkonstruktionen
  • eigenverantwortliche, systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres, zielorientiertes Auftreten im Umgang mit Kunden
  • Mobilität und Flexibilität, sowie Interesse an der persönlichen Weiterentwicklung an herausfordernden Aufgaben

Unser Angebot:

  • ein vielseitiges Aufgabenfeld in einem kommunikativen Unternehmen
  • exzellente berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einer national wie international stark wachsenden Unternehmensgruppe
  • attraktive Vergütung mit Gewinnbeteiligung und betrieblicher Altersvorsorge
  • intensive qualifizierte Einarbeitung in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge sowie flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance
  • Dienstradleasing mit Arbeitgeberzuschuss
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • moderne IT-Infrastruktur

Bei Fragen steht Ihnen Frau Julia Stopp unter karriere@zpp.de zur Verfügung.
 
  • Frau Julia Stopp
  • Head of HR
  • +49 40 3347537-2960